Luzern feiert seine Designtage: 10 Jahre DesignSchenken

Es ist die Jubiläumsausgabe: Vom 30. November bis 2. Dezember 2018 findet zum 10. Mal die Messe Designschenken statt. Und die Luzerner Designtage sind weiter am Wachsen.

DesignSchenken feiert seinen 10. Geburtstag

Zeit zu feiern! Die Messe Designschenken startete 2009 mit gerade mal 20 Ausstellern. Nun freuen sich die Veranstalter für die 10. Ausgabe der Luzerner Designtage auf über 130 Aussteller aus den Bereichen Mode, Möbel, Keramik, Accessoires, Papier und Spiele. Möglich gemacht hat dieses Wachstum auch der Umzug im letzten Jahr von der Luzerner Altstadt in die Viscosistadt in Emmenbrücke/Luzern Stadt. Das frühere Industrieareal mit seinem ganz eigenen Charme bietet grosszügigen Platz für die Projekte und Produkte der vielseitigen Designer.

Gilda Kaffeemaschine Designschenken 2018

Gilda Kaffeemaschine

Diverse Sonderschauen
Das Festival lockt seine Besucher auch mit verschiedenen Events und Sonderschauen. So lädt die Luzerner Manufaktur Baltensweiler – seit über 60 Jahren verantwortlich für Leuchten und Designklassiker wie das Erfolgsmodell «Fez» – sechs Gastlabels ein. Vor Ort werden Antonio Cerfeda – Pellettiere, de Sede, Fan_Design, Gilda, Girsberger und Wogg ausstellen. Sie alle vereinen dieselben Werte wie Baltensweiler: Hochwertige Qualitätsprodukte in der Schweiz designed und gefertigt.

Wogg 50 Roya Stapelstuhl Designschenken

Wogg 50 Roya Stapelstuhl

Daneben gibts bei DesignSchenken auch in diesem Jahr viel zu reden: Im Panel des Mode-Festivals Gwand – das im März 2019 nach 13 Jahren ein Comeback feiert – wird über nachhaltige Mode diskutiert und welchen Beitrag die Fashion-Industrie dazu leisten sollte. Das Publikum ist eingeladen, am Samstag, 1. Dezember ab 17 Uhr, im Kino Rex der Hochschule Luzern mit verschiedenen Köpfen aus Design, Mode und Forschung dieser Frage nachzugehen und sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen.

Für Kinder und Kulinariker
Für Frühaufsteher bietet die IG Arbeit im Nylon 7 am Samstag und Sonntag ein reichhaltiges Frühstück für CHF 10.- pro Person – der ideale Boden um danach die grosse Messe in Angriff zu nehmen.

Und auch die ganz Kleinen dürfen sich freuen. Das akku Kinderatelier ist während der DesignSchenken auch Kinderhort. In einem Raum voller Farben, Materialien und Werkzeugen können die jungen Künstler ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen.

Alle weiteren Informationen und einen detaillierten Anfahrtsplan finden Sie auf www.designschenken.ch.

Text: Tino Büschlen, Bestswiss

 

Newsletter

Einmal wöchentlich erscheint unser Newsletter mit handverlesenen Inhalten. Das Beste direkt in Ihrer Mailbox.

An einen Freund senden