Marken

Ahorn Holz und Spiel

History der Ahorn Holz und Spiel Manufaktur
Charles Winkelmann gründete im Jahr 1952 die Kleinkisten AG. Wo einst Kistchen für die Tabak- und Süsswarenindustrie gefertigt wurden, werden seit den Siebzigerjahren erstklassige Holzspielwaren und Holzverpackungen hergestellt. Nach dem Entscheid der Geschäftsleitung, den Fokus künftig auf den Kunststoff-Tiefziehbereich zu legen, schliessen sich im Jahr 1998 sechs Mitarbeiter der Holzabteilung zusammen und kauften diesen Bereich. Von nun an vertreibt das Unternehmen unter dem Namen Ahorn Holz und Spiel Spiele für Jung und Alt. Seit 2007 befindet sich der Firmensitz in Trub BE.Holzspielwaren in Schweizer Qualität
Egal ob eine Flasche Wein oder komplexe technische Anlagen: Ahorn Holz und Spiel realisiert hochpräzise Verpackungsträume. Holzverpackungen haben beim Unternehmen zwar eine lange Tradition, längst ist es aber auch für die Herstellung der Schweizer Kugelrollbahn Rollo-Quick und das offizielle Turnierbrett Carambole bekannt. Spielwaren aus Holz haben nicht nur eine ausgezeichnete Qualität, sie strahlen zudem einen ganz besonderen Charme aus. Auch die Beständigkeit der natürlichen Produkte, die alle FSC-zertifiziert sind, ist ein grosser Vorteil.BezugsquelleAusgewählte Produkte von Ahorn Holz und Spiel beziehen Sie im Bestswiss-Shop.
Bestswiss meint

Aus Holz macht man grosse und kleine Heilige – holen Sie sich einen hölzernen Schatz in Ihr Zuhause.

Kontakt

Ahorn Holz und Spiel AG
Luegstrasse 1
3416 Affoltern

Nachricht an Hersteller senden

An einen Freund senden