87 out of 100 based on 24 user ratings

Messer Caminada Santoku

Caminada Santoku Walnuss von Welt der Messer

Ein einzigartiges Design und mit einer sehr dünn ausgeschliffenen Klinge ausgestattet: Das Messer Santoku wird in der Küche schnell unentbehrlich.

Japanische Form Das vom Schweizer Spitzenkoch Andreas Caminada entworfene Messer ist an die typische japanische Messerform Santoku angelehnt. Durch die gebogene Klinge erhält es grossen Schwung für die perfekte Messerführung beim Wiegen. Das Messer aus Solinger Stahl wird von Hand geschmiedet, das Walnussholz für den Griff stammt aus dem Prättigau. Die Herstellung erfolgt in der Schweiz und Deutschland.

Short Story Behind Mit seiner eigenen Messerkollektion ist für den Schweizer Spitzenkoch Andreas Caminada ein langjähriger Traum in Erfüllung gegangen. Hergestellt werden die Messer im Traditionsunternehmen Güde, einer Manufaktur in Solingen (D), die bereits seit 1910 die Schmiedekunst pflegt.

Wissenswertes über Welt der Messer

Messer Caminada Santoku

Merkmale

Art.-Nr.: 251

Masse : 300 x mm (L )

Gewicht: 230 g

Herstellungsort: Schweiz/Deutschland

Sonstiges: Klingenlänge 17,5 cm

Material: Solinger Stahl, Walnussholz

Versand

Versand mit: Post

Versandkosten: kostenlos

Lieferzeit: 2–3 Werktage

Verkäufer: CeCo Itd., Biel

Zahlungsvarianten: PayPal, Post- oder Kreditkarten

Preis

199.00  CHF inklusive Mehrwertsteuer

Ein einzigartiges Design und mit einer sehr dünn ausgeschliffenen Klinge ausgestattet: Das Messer Santoku wird in der Küche schnell unentbehrlich.

199.00  CHF inklusive Mehrwertsteuer

Weitere Produkte