Mauerbienen ab in den Winterschlaf!

Die Wildbienen sind herangewachsen und halten jetzt Winterschlaf. Mit einem Unkostenbeitrag können Sie Ihre BeeHome an die Bienenprofis zurückschicken.

Wildbienen
Video: Anleitung zur Pflege BeeHome

Die Wildbienen sind herangewachsen und halten jetzt Winterschlaf. Mit einem Unkostenbeitrag können Sie Ihre BeeHome an die Wildbienienenprofis zurückschicken.

Ab dem 1. September bis Ende Oktober 2019 kann die Innenbox vom Beehome mitsamt den Bienenlarven für einen Unkostenbeitrag von CHF 25.– zur Wildbienen-Pflege an Wildbiene + Partner gesendet werden.

Wildbiene und Partner pflegen die Wildbienen und bereiten sie zur fachgerechten Überwinterung vor. Die Einsendung der Innenbox ist freiwillig, allerdings ist sie nützlich und wichtig. Während der Wildbienen-Pflege werden alle Parasiten entfernt und der Nisterfolg der Wildbienen statistisch erfasst. 

Durch die Einsendung wird ein Beitrag zur Optimierung der Schweizer Bestäubungssituation geleistet: Die eingesendeten Mauerbienen werden im nächsten Frühling bei Schweizer Landwirten eingesetzt. 

Die Innenbox wird Ihnen noch bis Ende Jahr zurückgeschickt. Diese sollten Sie rasch wieder an Ihrem BeeHome draussen befestigen. 

Bestellen Sie Ihre neue Startpopulation ab dem 1. März 2020 kostenlos auf der Website von Wildbiene + Partner.

Bestswiss meint: Mit einem BeeHome beobachten Sie, wie die Wildbienen in Ihrer Nähe bestäuben und so wird auch im 2020 Summ, summ, summ, Bienchen, summ herum zu hören sein.


 

 

 

Newsletter

Einmal wöchentlich erscheint unser Newsletter mit handverlesenen Inhalten. Das Beste direkt in Ihrer Mailbox.



An einen Freund senden