Das eigene Traumbad à la carte

Sie träumen von einem Bad ganz nach Ihren Wünschen und Vorlieben, das dazu auch noch bezahlbar ist? Kein Problem! Bei Framo designen Sie ihr Badezimmer nach Ihren persönlichen Vorstellungen.

Das Badezimmer – die ganz private Wellness-Oase

Ein heisses Bad nach einem anstrengenden Arbeitstag, dazu Kerzenschein und sanfte Musik. Auch wenn der Alltag meist anders aussieht, ist das eigene Badezimmer doch immer ein Ort der Ruhe – ein Rückzugsort, der die hektische Welt für einen Moment aussen vor lässt. Hier sind Sie ganz für sich, hier sollten Sie sich rundum wohlfühlen können. Warum also nicht das Bad nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen gestalten?
Framo Industriebetrieb
Einblick in die interne Produktionsstätte


Der industrielle Einzelfertiger Ihres Badezimmers

Im malerischen Romont im Kanton Fribourg werden seit über 45 Jahren Badezimmermöbel und Schranksysteme hergestellt, die in der ganzen Schweiz vertrieben werden. Bei Framo ist die Kundin Königin – und der Kunde stets König! Unter dem Motto „Made for me“ geht das Unternehmen individuell auf Kundenwünsche ein. Der Betrieb hat sich der sogenannten „industriellen Einzelfertigung“ verschrieben: Aus einer riesigen Auswahl an Modellen, Materialien, Farben, Griffen und vielem mehr kann sich die Kundin oder der Kunde die eigenen Badezimmermöbel individuell zusammenstellen. Die Produktion erfolgt dann industriell in der hochmodernen, internen Produktionsstätte. So wird maximale Kreativität und Gestaltungsfreiheit zu einem fairen Preis ermöglicht.
Svelto besticht mit feinen Linien und zeitlosem Design
Badmöbellinie Svelto von Framo

Ein Bad, 1001 Möglichkeiten

Arto, Finessa, Harmony, Pura oder Svelto: So heissen die stilvollen Badmöbelkollektionen von Framo. Egal, ob sanfte Rundungen, puristisches Design, kräftige Farben oder gedeckte Naturtöne – diese Möbel bringen Individualität ins Bad! Bei Framo findet man klassische Möbeldesigns ebenso wie moderne, von aktuellen Wohntrends inspirierte Kreationen. Wer es lieber unaufgeregt mag, wird von den schlichten Linien der Kollektionen Harmony oder Onda begeistert sein, während es für wahre Badezimmerqueens sogar mit Swarovski-Steinen versetzte Griffe gibt. Das Unternehmen entwickelt immer wieder neue Konzepte, um Schweizer Badezimmer noch schöner und zugleich praktischer zu machen.
Werden Sie kreativ und bauen Sie sich ihr eigenes Traumbad: Vom Unterbaumöbel über den Spiegelschrank bis zum Handtuchhalter haben Sie eine schier grenzenlose Auswahl an Farben, Formen und Materialien zur Verfügung. Mögen Sie den Waschtisch lieber rund oder eckig? Und welche Front darf es sein? Kunstharz glänzend oder matt, mit Holzmustern, diversen Strukturen oder einfach uni in Ihrer Lieblingsfarbe lackiert? Sie haben die (Qual der) Wahl!
Badezimmer Svelto von Framo
Badezimmer Svelto von Framo

Topmodern und doch ganz persönlich

Im Framo Badmöbelprospekt können die verschiedenen Programmlinien mittels Virtual Reality in 3D in verschiedenen Badezimmern betrachtet werden. Falls Sie sich doch lieber persönlich beraten lassen möchten, ist ein mehrsprachiges Beratungsteam für Sie da und zeigt Ihnen sämtliche Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten auf, die Sie in Ihrem Bad haben. Ein Besuch der Ausstellung in Romont inspiriert und lässt Sie die Materialien und Beschaffenheiten der Framo-Möbel entdecken. Ist Ihnen der Weg nach Romont zu weit, finden Sie die Badmöbel von Framo bei sehr vielen Wiederverkäufern in der der ganzen Schweiz.

Nachhaltigkeit im Bad

Die Badezimmermöbel von Framo überzeugen nicht nur optisch, sie sind zudem funktional, langlebig und nachhaltig. Das verwendete Holz ist FSC-zertifiziert und stammt grösstenteils aus der Schweiz. Die Produktion des Unternehmens wird stets optimiert, um den Stromverbrauch stetig zu senken. Dazu verwendet der Möbelhersteller ausschliesslich Ökostrom und produziert die Heizwärme für seine Gebäude aus den eigenen Holzabfällen. Mit Möbeln von Framo gestalten Sie Ihr Bad nicht nur individuell, sondern auch energetisch nachhaltig.

Schweizer Qualität für Hobbydesignerinnen und Architekten

Framo steht für unkomplizierte, personalisierte Lösungen. Dies sowohl für Badezimmer von Privatpersonen als auch für solche im öffentlichen Raum. Der Betrieb arbeitet immer wieder mit Architektinnen und Architekten zusammen und realisiert verschiedenste Projekte für Industrie und Gewerbe sowie Raumlösungen für öffentliche Bereiche wie Schulen oder Spitäler.
Bei Framo werden höchste Ansprüche an Qualität, Funktionalität und Ästhetik umgesetzt. Viele der qualifizierten Mitarbeitenden kommen aus der Region. So entstehen Schweizer Qualitätsprodukte fürs Badezimmer, made in Fribourg.

Text: Nathalie Emmenegger, Bestswiss

Handtuchhalter Twin rechts

CHF  160.00 inklusive Mehrwertsteuer

Handtuchhalter Twin links

CHF  160.00 inklusive Mehrwertsteuer

Newsletter

Einmal wöchentlich erscheint unser Newsletter mit handverlesenen Inhalten. Das Beste direkt in Ihrer Mailbox.



An einen Freund senden