Urban Gardening

Sie können Urban Gardening leicht umsetzen: Bald wachsen auch bei Ihnen auf kleinem Raum leckere Beeren, gesundes Gemüse oder aromatische Kräuter. Urban Gardening verwandelt Ihren städtischen Aussenraum in ein grünes Fleckchen mit Wohlfühlcharakter.

 

Urban Gardening Stadt Bern, Breitenrain

Urban Gardening – der kleine Stadtgarten


Ob Gemüse, Beeren, Kräuter oder Blumen – Urban Gardening ist einfach und gelingt auch Ihnen! Wenn Sie einige Punkte beachten, schenkt Ihnen ein Stadtgarten Naturnähe, Gartenfreuden, frische Ernte und eine optische Aufwertung Ihres Aussenraumes. Der eine oder andere Städter sehnt sich nach ein bisschen Natur und kommt diesem grünen Bedürfnis mit einem kleinen Garten nach: Urban Gardening bezeichnet den Gebrauch städtischer, kleinerer Flächen zur Gartennutzung. In Siedlungsgebieten oder in deren direktem Umfeld werden Gemüse, Früchte oder Salat gezogen. Auch Kräuter und Beeren sind beliebt: Sie brauchen wenig Platz, sind anspruchslos und gedeihen gut. Jeder noch so bescheidenen Raum lässt sich mit Kübelpflanzen, Hochbeeten und weiteren Pflanzengefässen bestücken und als kleiner Stadtgarten nutzen.

Urban Gardening Stadt Bern

Urban Gardening Stadt Bern

Feinste Produkte in nächster Nähe – umweltschonend und frisch

Die Vorteile von Urban Gardening? Erstens macht Gärtnern Spass; als naturnahes Hobby für die ganze Familie oder alleine. Zweitens kommt die Freude an der Ernte dazu: Nichts schmeckt besser als selbstgezogene, saftige, aromatische Tomaten vom eigenen Balkon oder Terrasse. Frische Kräuter wie Rosmarin, Salbei oder Oregano für Gerichte unseres täglichen Speiseplans sind nicht nur eine Gaumenfeude, sondern auch eine Bereicherung. Kürzeste Transportwege – von der Terrasse in den Topf – sind umweltschonend und ökologisch. Zudem ist ein Stadtgarten eine Augenweide. Urban Gardening verwandelt jede Terasse oder Balkon in Ihre persönliche Wohlfühloase: Grün und erholsam!

Sonnig, halbschattig oder schattig: jedem Bereich seine Pflänzchen


Wie den Wunsch nach Urban Gardening umsetzen? Die Pflanzen sollten gemäss ihren Bedürfnissen einem sonnigen, halb- oder schattigen Standort zugeordnet werden. Setzlinge sind Samen vorzuziehen, weil sie weniger Platz brauchen. Die Erde setzt sich bevorzugt aus viel Kompost und wenig Torf zusammen. Wichtig ist auch die richtige Bewässerung: Pflanzen mögen es einerseits gerne feucht, aber andererseits nicht nass. Daher benötigt jedes Pflanzengefäss einen Ablauf. Allerdings darf die Erde auch nie austrocknen.

Urban Gardening Stadt Bern, Lorraine

Urban Gardening Stadt Bern, Lorraine

Gesundes Gemüse und aromatische Kräuter

Im Prinzip kann jedes Gemüse im Stadtgarten angepflanzt werden. Wichtig ist ein genügend grosser Topf, damit sich die Wurzeln ausbreiten und wachsen können. Fruchtgemüse wie saftige Tomaten, vielseitige Zucchetti, knackige Peperoni und frische Gurken brauchen viel Sonne für ihr Gedeihen und die Entwickung ihres feinen Aromas. Kräuter dagegen sind dankbare Pflanzen und lassen aus Urban Gardening ein Erfolgserlebnis werden. Neben den klassischen Küchenkräutern wie Schnittlauch oder Petersilie lohnt es sich, auch weniger bekannte Sorten wie Stevia als Süssstoff, Zitronenverbene für erfrischenden Tee oder aromatisches Currykraut zum Würzen auszuprobieren. Knobligras ist übrigens eine tolle Alternative zu herkömmlichem Knoblauch!

Urban Gardening Stadt Bern, Viktoriaplatz

Urban Gardening Stadt Bern, Viktoriaplatz

Beeren und Blumen als bunte Vielfalt

Wer es lieber süss mag, findet in selbstgezogenen Beeren eine Alternative. Auch sie wachsen gut im städtischen Aussenraum, wenn man das Folgende beachtet: Beeren als ursprüngliche Waldpflanzen bevorzugen sauren Boden. Wählt man eine entsprechende Erde, gedeihen sie prächtig. Schliesslich schmücken Blumen jeden Bereich ums Urban Gardening und erfreuen Herz und Auge gleichermassen. Zudem locken sie Insekten an, deren Beobachtung eine entspannende Freizeitbeschäftigung sein kann. Will man den ungefährlichen Mauerbienen ein Zuhause bieten, fühlen diese sich in einem Bienenhaus (Beehome) wohl, das den Stadtgarten perfekt abrunden kann.

Urban Gardening ist eine erfüllsame Freizeitbeschäftigung mit vielen Vorteilen: Die grüne Umgebung ist nicht nur eine Augeweide, sondern die reiche Ernte verwöhnt auch anspruchsvollste Gaumen.

Urban Gardening bringt uns ein Stück Natur zurück und bietet zudem wichtigen Insekten ein Zuhause. Im Bestswiss Shop finden Sie geeignete Artikel für Ihren Stadtgarten. Praktisch, formschön und in echtem Schweizer Design.

 

Mehr über Nachhaltig leben

Text: Barbara Hodel, Bestswiss

 

 

 

 

 

 

Stadtgarten mit Palett

Ab: CHF  128.00

Kräuterregal Stelz vertikal

CHF  249.00 inklusive Mehrwertsteuer

Giesskanne 10 l

CHF  21.00

Newsletter

Einmal wöchentlich erscheint unser Newsletter mit handverlesenen Inhalten. Das Beste direkt in Ihrer Mailbox.

An einen Freund senden